FAQ´s

Häufig gestellte Fragen:

1. Welche körperlichen Voraussetzungen braucht man fürs Canyoning?

 

Je nach Tour gelten grundsätzlich unterschiedliche Voraussetzungen. Diese können beim Mindestalter und Vorkenntnissen abweichen. In jeden Fall sind Schwimmkenntnisse und eine generelle körperliche Gesundheit und Fitness erforderlich. Ihr könnt dieses bei unseren Angeboten nachsehen. Alkohol- und Drogenkonsum vor oder während der Tour schließen eine Teilnahme komplett aus.

 

2. Findet die Tour auch bei schlechtem Wetter statt?

 

Bei Gewitter finden unsere Touren nicht statt. Regen stört uns bei den meisten Touren nicht. Frei nach dem Motto "Nass wird man sowieso". Jedoch überprüfen unsere Guides vor jeder Tour Wetter und Wasserstände, sodass der Tour nichts im Wege steht. Sicherheit geht vor!

 

3. Gibt es vor der Tour eine Erklärung was auf mich zu kommt?

 

Ja. Die Guides geben vor Beginn der Tour eine genaue Einweisung. Diese ist aus Sicherheitsgründen sehr wichtig. 

 

4.Kann es passieren, dass eine gebuchte Tour abgesagt wird? Wie lange vorher werde ich darüber informiert?

 

Absagen finden sehr selten statt. Regen und „schlechtes“ Wetter sind kein Grund zur Absage. Sobald es absehbar ist, dass der Wasserstand die Canyoningtour nicht zulässt, verständigen wir euch. Natürlich könnt Ihr auch jederzeit gerne anrufen und euch informieren, falls ihr euch nicht sicher seid. 

 

5. Kann man Fotos/Videos machen?

 

Es ist möglich mit einer wasserdichten Kamera oder auch Gopro etc Bildmaterial zu erstellen. Der Guide bzw. CIA Adventures & more übernimmt keine Haftung für verlorene oder zerstörte Kameras. Es ist möglich sich auch Kameras zu leihen oder während der Tour gefilmt zu werden, einfach bei der Buchung nachfragen.

 

6. Kann ich meine Brille während der Canyoningtour tragen?

 

Es ist möglich die Brille mit einem Band zu befestigen, sodass sie nicht verloren geht. Jedoch ist davon abzuraten, da die Gläser durch Temperaturunterschiede sehr leicht anlaufen und man dann weniger sieht. Am besten eignen sich Kontaktlinsen für die Tour. Es können auch Ersatzlinsen in einer Trockenbox mitgeführt werden.

 

7. Was muss ich mitbringen?

 

Mitzubringen sind Badesachen (Bikini,Badehose), Handtuch, wer hat Lycra-Surf Shirt, gute Laune und ein bisschen Geld für Souvenirs & Trinkgelder.

Vom CIA Adventures & more Team wird die komplette Neoprenausrüstung sowie Sicherheitsausrüstung (Gurt, Helm) gestellt.

 

8. Muss ich mich selber abseilen?

 

Nein, gerade bei unseren Anfängertouren braucht ihr Euch nicht selber abzuseilen. Euer staatlich geprüfter Guide seilt euch ab und ihr könnt dieses Erlebnis in vollen Zügen geniesen. Auf den Profitouren solltet ihr das Abseilen beherrschen. Abseilen und mehr könnt ihr auch in unserem Kurs erlernen.

 

9. Muss ich springen?

 

Wenn die Möglichkeit besteht das Ihr in einen tiefen Pool reinspringen könnt und der Guide nach Überprüfung den Sprung freigegeben hat, ist es kein muss dort auch herrunter zu springen. KEINER wird von uns gezwungen, es gibt auch immer andere Möglichkeiten z.B abseilen, klettern etc...

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Canyoning in Austria & more Adventures